Archives

now browsing by author

 

Änderung der Norm für die Leiter

Die Norm für die Leiter ist überarbeitet worden und tritt am 01. Januar 2018 in Kraft. Sie hat das Ziel, das Arbeiten mit einer Leiter sicherer zu machen. Der Grund hierfür ist, dass die Leiter die Hauptursache für Absturzunfälle, sei es im Betrieb wie auch im Privatbereich ist. Daher istRead More …


Jahresunterweisung 2018

Jahresunterweisung 2018 Wer kennt diesen Film nicht “Dinner for one”. Wie ist dieser Film doch eine Persiflage zu den Vorschriften im Arbeitsschutz.   The same procedure as last year? The same procedure as every year.   Wie in diesem Film immer wieder das selber geschieht, wie im Vorjahr, so istRead More …


Schneeräumen auf Dachflächen

Das Schneeräumen auf Dachflächen stellen immer eine Gefahr für Menschen dar. Sei es das man Absturzkanten an den Seiten hat oder durch Lichtkuppeln einbrechen kann. In den letzten Jahren hat man vermehrt in den Medien und Unfällen gehört, wenn Personen Dachflächen von Schneelasten befreien wollten. Dabei hat es sich häufigRead More …


Spielplatzprüfung – Jahreshauptinspektion

Spielplatzinspektion

Spielplatzprüfung – Sichere Spielplatzgeräte Leider ist immer wieder von Unfällen in der KiTa, aber auf Spielplätzen in den Medien zu lesen, sehen und hören. Dabei sind auch schwere Verletzungen bereits häufiger eingetreten.   Die Ursachen sind oftmals Spielplatzgeräte, die nicht in Ordnung sind. Das kann durch Verschleiß, Vandalismus oder auchRead More …


Schutzeinrichtungen manipulieren – eine Gefahr für alle

Schutzeinrichtungen manipulieren Immer wieder sind maschinen und Anlagen zu finden, an denen die Schutzeinrichtungen manipuliert werden. Die Gründe sind, wenn man fragt, vielschichtig: Die Schutzeinrichtung stört beim arbeiten Brauchen wir nicht Man kann den Arbeitsprozess nicht beobachten Das dauert immer so lange, bis die Maschine nach einem Stop wieder anläuftRead More …


Umbau von Maschinen und Anlagen

Umbau von Maschinen und Anlagen Oftmals besteht der Bedarf, Maschinen und Anlagen umzubauen und sie an die aktuellen Produktionbedürfnisse anzupassen. Hierbei greift das Stcihwort „wesentliche Veränderung“. Wenn Sie eine Maschine oder Anlage umbauen und es handelt sich hierbei um eine „wesentliche Veränderung“ kann es passieren, dass Sie und Ihr BetriebRead More …


Steharbeitsplatz – Gefährdung durch Steharbeit

Steharbeitsplatz Steharbeitsplätze ohne zweitweise Entlastung durch Gehen oder Sitzen stellt eine erhöhte statische muskelarbeit dar. Das bedeutet es ist mit einer Fehlbelastung zu rechnen. Die Folgen socher Fehlbelastung kann eine Frühzeitige Ermüdung, Muskelverspannung, Fehlhaltung der Wirbelsäule und weitere Belastungsfilgen bewirken. Auch ist eine negative psychische Beanspruchung möglich. Was kann manRead More …


NRW – Inhouse Staplerschulungen – Innerbetriebliche Staplerausbildung in Nordrhein-Westfalen

Ausbildung Staplerschein

NRW – Inhouse Staplerschulung – Innerbetriebliche Staplerausbildung in Nordrhein-Westfalen Staplerschein – Gabelstaplerfahrausweis – Staplerführerschein – Flurförderzeugfahrausweis NRW – Inhouse Staplerschulung – Innerbetriebliche Staplerausbildung in Nordrhein-Westfalen Wir sind eine innerbetriebliche Staplerschule in Nordrhein-Westfalen, die nach den Richtlinien der Berufsgenossenschaften BGG 925 ausbildet. Lassen Sie Ihre Mitarbeiter von uns als Staplerfahrer ausbilden.Read More …


Arbeitsunfälle verletzen Körperteile

Die Berufsgenossenschaft für Energie, Textil, Elektro, Medienerzeugnisse hat für das Jahr eine Statistik aufgestellt, welche Körperteile bei Arbeitsunfällen am häufigsten verletzt werden. Mit mehr als 39% handelt es sich um Verletzungen an der Hand. Gefolgt werden die Handverletzungen mit mehr als 16% der Verletzungen an Knöchel und Fuß. Den drittenRead More …


Pendler – Stress

Täglich pendeln in Deutschland Beschäftigte zur Arbeit. Das Staistische Bundesamt hat ermittelt, dass etwa die Hälfte aller Beschäftigten in Deutschland zur Arbeit pendelt und dabei mitunter sehr weite Wege auf sich nimmt.  Etwa die Hälfte benötigt für den einfachen Weg zur Arbeitstelle zwischen 10 und 30 Minuten. Mehr als 20%Read More …


© 2018: Arbeitssicherheit Westfalen | Travel Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress